Steuerberatung für Handwerker

Ganzheitliche, maßgeschneiderte und vorausschauende Steuerberatung für Handwerker


Als Handwerker helfen Sie täglich Menschen bei der Lösung von Problemen – wir möchten Ihnen helfen, dass bei Ihnen finanziell und steuerlich alles rund läuft und Sie mehr Sicherheit, Effizienz und Zeit für das Wesentliche gewinnen. Als erfahrene Spezialisten für die steuerliche Beratung von handwerklichen Betrieben, synchronisieren wir Ihre unternehmerischen und privaten Ziele, damit Sie den Herausforderungen der Zukunft sicher begegnen können.

Steuerberater Björn Riga ist Fachberater für das Baugewerbe und das Handwerk (IFU/ISM gGmbH)

Nah am Handwerk

Um bei aktuellen steuerlichen Entwicklungen, die speziell das Handwerk betreffen, immer bestens informiert zu sein, engagieren wir uns im „Netzwerk Steuerberatung im Handwerk“ des Zentralverbands des deutschen Handwerks (ZDH) oder arbeiten eng mit den Handwerksorganisationen vor Ort zusammen. Der Vorteil für unsere Mandanten: Durch unser Engagement in den Handwerksnetzwerken pflegen wir einen engen Kontakt mit steuerpolitischen Entscheidungsträgern aus Wirtschaft, Wissenschaft oder Verwaltung. Dadurch erfahren wir frühzeitig von geplanten Steuerrechtsänderungen, Schwerpunktthemen bei Betriebsprüfungen und branchenspezifischen Besonderheiten. All dieses Fachwissen fließt unmittelbar in die Deklarations- und Gestaltungsberatung der von uns betreuten Handwerksbetriebe ein.

Für Ihre Zukunft. Für Ihren Erfolg.

Ihre Vorteile durch HSP STEUER

Das HSP-STEUER-Team orientiert sich grundsätzlich an Ihnen, dem Unternehmer. Aufgrund unserer eigenen langjährigen unternehmerischen Erfahrungen insbesondere auch durch unsere Unternehmensberatung sind uns Ihre Sorgen und Nöte immer bewusst. Aus diesem Bewusstsein heraus stehen wir Ihnen als Partner zur Verfügung. Wir beraten und coachen. Wir gestalten und setzen um. Für zufriedene Menschen, erfolgreiche Unternehmen und gelebte Werte.

Finanzbuchhaltung

Bauchgefühl ist für einen Unternehmer zwar wichtig, aber es genügt nicht, um einen Handwerksbetrieb erfolgreich zu führen. Entscheidend für kluge Entscheidungen sind vielmehr aktuelle Zahlen und Fakten aus dem Rechnungswesen. Richtig interpretiert bilden sie die Basis für erfolgreiches Management. Vor allem, wenn der Betrieb wachsen und sich positiv entwickeln soll, sollte man die Bedeutung einer regelmäßigen Buchführungsauswertung nicht unterschätzen. Nur wer weiß, wie er zahlenmäßig als Unternehmer dasteht, kann erfolgreich mit Banken, nötige Investitionen optimal realisieren und eine kluge Steuergestaltung betreiben.

Wir helfen Ihnen dabei. Lassen Sie uns Ihre Buchhaltung optimieren und dabei gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Zum einen können Sie sicher sein, dass Ihre Finanzbuchführung (Fibu) künftig den gestiegenen Anforderungen der Finanzverwaltung genügt. Stichworte sind hierbei die sogenannten GoBD, ausgeschrieben die „Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff“. Zum anderen verwandeln wir Ihre Fibu in ein Instrument zur Unternehmenssteuerung. Wir bieten Ihnen aufgrund der Buchführungsinformationen, die ohnehin vorliegen, eine auf Ihren Betrieb optimierte oder sogar maßgeschneiderte Betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA). Und keine Sorge: Bei uns erhalten Sie Ihre BWE nicht einfach nur so, wie erarbeiten mit Ihnen gemeinsam, welche wertvollen Informationen Sie daraus für Ihre Unternehmensführung ziehen können.

Digitale Belegverwaltung

Das Handling und die Digitalisierung von Finanzbuchhaltungsbelegen und der Austausch mit dem Steuerberater werfen viele Fragen auf und ist in aller Regel mühsam. Deshalb hat HSP.PLUS Lösungen entwickelt, um einfach und effizient Belege zu verwalten. HSP.PLUS verspricht weniger Chaos und funktionierende Abläufe. Das macht Ihnen Spaß und Ihrem Steuerberater auch. Zudem ist die digitale Belegverwaltung mit HSP.PLUS nicht nur bequemer als einen herkömmlichen Pendelordner hin und her zu schicken, er beschleunigt auch die Finanzbuchführung. Dies ist in Kombination mit einer optimierten Betriebswirtschaftlichen Auswertung (BWA) ein mächtiges Instrument zur Unternehmensführung.

Controlling

Controlling – immer mehr Handwerksmeister entdecken die Vorzüge eines erweiterten Rechnungswesens als wertvolles Instrument der Unternehmenssteuerung. Was tun, wenn die Ideen für die künftige Unternehmensentwicklung nur so sprudeln? Welche Investition sollte als erste umgesetzt werden? Welche Maßnahme der vergangenen Monate erweist sich als Volltreffer – und wo sollte nachjustiert werden? Antworten auf solche Fragen bietet ein ganz individuell auf Ihr Unternehmen eingerichtetes Controlling. Zudem können wir Ihnen bei der Stundensatzermittlung helfen und die für Ihr Gewerk relevanten Kennzahlen ermitteln. Dazu arbeiten alle unsere Kanzleien mit den bewährten Software-Lösungen der DATEV. Insbesondere für Handwerksbetriebe des Baugewerbes halten wir dadurch leistungsfähige Werkzeuge, vor allem für folgende Branchen: Bauhaupt- und Baunebengewerbe, Dachdeckerhandwerk, Garten- und Landschaftsbau, Gerüstbau, Maler und Lackierer sowie Steinmetze und Steinbildhauer. Sprechen Sie uns an!

Branchenauswertungen

Unsere Kanzleien der HSP GRUPPE bieten Ihnen den Zugang zu Branchenauswertungen der DATEV. Damit erhalten Sie Vergleichszahlen für über 400 Branchen. Etwa eine Million Unternehmensbuchführungen sind gespeichert. Vergleichen Sie mit unserer Unterstützung Ihre Zahlen mit solchen aus einer der größten Unternehmensdatenbanken! Dies hilft Ihnen, Stärken, Schwächen und Verbesserungspotenziale ihres Betriebes zu erkennen. Das gilt für Existenzgründer genauso wie für Geschäftsführer mit jahrelanger Erfahrung. Ein aktueller Vergleich ist auch bei jeder Außendarstellung relevant, sei es gegenüber Banken, Teilhabern oder Prüfern. Wenn Sie Ihren Betrieb mit anderen vergleichen, hat das für Sie viele Vorteile: Sie erkennen frühzeitig Abweichungen in der Kosten- und Erlös-Struktur. Sie sehen Stärken und Schwächen und können notwendige Maßnahmen einleiten. Sie bereiten sich optimal aufs nächste Bankgespräch vor: Sie kennen Ihre Zahlen und die Ihrer Branche, Abweichungen können Sie konkret erklären. Sie sind in der Lage, Abweichungen vom Durchschnitt zu belegen. Damit sehen Sie der nächsten Betriebsprüfung gelassen entgegen. Sprechen Sie uns an!

Jahresabschluss und Steuern

Als Handwerksunternehmer kommen Sie am Finanzamt nicht vorbei. Vertrauen Sie beim Umgang mit dem Fiskus auf Spezialisten – wir erstellen für Sie betriebliche und private Steuererklärungen. Dabei haben die Steuerberater der HSP Gruppe eines gemeinsam: Sie begnügen sich nicht damit, Zahlen zu erklären, die nicht mehr zu ändern sind. Stattdessen verfolgen sie einen zukunftsgewandten Beratungsansatz. Im engen persönlichen Kontakt gehen sie dabei auf ihre private und unternehmerische Lebenssituation ein und erarbeiten daraus eine individuelle steuerliche Gestaltungsberatung.

Personalkostenoptimierung

Vor einigen Jahren war der demografische Wandel nur eine These, mittlerweile ist er längst zur harten Realität geworden. Von unseren Mandanten aus dem Handwerk wissen wir, dass es immer schwieriger wird, gute Mitarbeiter zu finden und diese zu halten. Auch hierfür haben wir eine Lösung, mit der Sie sich im Wettbewerb um die geschicktesten Hände und klügsten Köpfe gegen andere Unternehmen durchsetzen können: HSP OPTILOHN. Das HSP-OPTILOHN-Team der HSP STEUER AG optimiert professionell und rechtssicher Ihre Lohnkosten. So haben Sie die Möglichkeit, Bruttolohnkosten zu senken und dabei gleichzeitig Nettolöhne zu erhöhen. Eine Win-win-Situation für Arbeigeber und Arbeitnehmer, die neben mehr Geld in allen Taschen zusätzlich einen wichtigen Beitrag zur Mitarbeitermotivation und -bindung leistet.

Finanzierung, Investition und Liquidität

Egal, ob es mit ihrem Unternehmen gerade gut oder verbesserungswürdig läuft, eine Frage sollten Sie sich als Handwerker immer wieder stellen: Ist mein Unternehmen optimal finanziert? Als selbstständiger Handwerker sind Sie Meister Ihres Gewerkes – und zu Recht stolz darauf. Die Erfahrung zeigt: Wer sich voller Tatendrang auf seine Kernkompetenzen stürzt, kommt mitunter gar nicht umhin, den ein oder anderen kaufmännischen Aspekt wie die Unternehmensfinanzierung im Tagesgeschäft etwas zu vernachlässigen. Lassen Sie uns Ihnen hierbei helfen! Durch unsere vielfältigen Mandate haben wir große Erfahrung bei der Finanzierungsbeschaffung. Wir stehen Ihnen als unabhängiger Berater zur Seite, wenn es darum geht, eine optimale Finanzierung zu gestalten. Völlig egal, ob es sich um kurzfristige oder langfristige Investitionsprojekte geht. In der Summe wirkt sich der Bereich Finanzierung stark auf den unternehmerischen Erfolg aus. Zu unserem Leistungsportfolio gehören: Vorbereitung und Begleitung von Kreditgesprächen mit der Bank, Förderungsberatung und die Überprüfung angedachter Investitionsvorhaben.

Betriebswirtschaftliche Beratung

Noch wichtiger als die formalen Anforderungen der Zahlenwerke die wir gerne für Sie erstellen sind unserer Meinung nach die Sicherheit und Transparenz für Sie als Unternehmer. Sie müssen zu jeder Zeit die wirtschaftliche Entwicklung Ihres Unternehmens im Auge haben, um im richtigen Moment die richtige unternehmerische Entscheidung treffen zu können.

Als Handwerker kalkulieren Sie Ihre Leistungen mit spitzer Feder. Neben der hohen Preistransparenz zehrt eine Vielzahl von bürokratischen Hürden an der Marge. Da müssen Sie sicher sein können, dass die Kalkulation und die vorliegenden betriebswirtschaftlichen Auswertungen die Realität widerspiegeln und Ihnen die notwendigen Informationen liefern. Wir bieten Ihnen mehr als bloße Finanzbuchhaltungsroutine. Wir stehen Ihnen als Berater in allen betriebswirtschaftlichen Belangen zur Seite. In den Kanzleien der HSP GRUPPE arbeiten hierzu viele Spezialisten, zum Beispiel Fachberater für Controlling und Finanzwirtschaft (DStV e.V.), Fachberater für Unternehmensnachfolge (DStV e.V.) oder Fachberater für Sanierung und Insolvenz (DStV e.V.). Sollte dies in Ihrer HSP vor Ort nicht der Fall sein, profitieren die Steuerberater dort von dem Know-How des bundesweiten Netzwerks der HSP GRUPPE.

Anbindung Ihrer Branchensoftware

Aus Erfahrung wissen wir, dass viele Handwerker in punkto Software auf spezielle Branchenlösungen setzen. Doch keine Sorge, das steht einer reibungslosen Beratung und Betreuung durch HSP-Steuerkanzleien nicht im Wege, die allesamt mit den jeweils neuesten DATEV-Lösungen arbeiten. Denn selbstverständlich kümmern sich unsere IT-Profis um das Importieren und Exportieren aller für die Zusammenarbeit notwendigen Daten. Mit vielen Herstellern von Handwerkersoftware stehen wir dazu in engem Austausch.

Zu folgenden Anwendungen nutzen wir z. B. bewährte Schnittstellenlösungen:

  • Salonware
  • Salon-Office3
  • ECS-Coiffeur
  • COMCASH
  • Lexware Handwerk plus
  • MOS’aik/diabolo
  • Syska Euro Fibu
  • SQL Rewe
  • IN-FORM
  • Handicraft
  • OrgaMax
  • RIB iTWO
  • Phyta
  • Werkstatt Office Professional
  • KFZ-Faktura
  • WinQuick-Kfz
  • Taifun Software
  • BRZ-Softwareprodukte
  • FOODsprint
  • WinMeat-Fleischersoftware
  • Pro Filial Leistung
  • Lexware buchhalter
  • TurboBack XP
  • SmiloBack
  • AMPAREX
  • IPRO
  • WOPTICUS
  • iLab Office SQL
  • AS-Software
  • Dentallaborsoftware

Langjährige Erfahrung und bundesweite Vernetzung

Wir sind traditionell erfahren in der Betreuung von Handwerksbetrieben. Dabei werden Mandanten oftmals über mehrere Generationen hinweg betreut. Nachhaltigke Betreuung und Beratung ist bei uns also nicht nur ein Schlagwort, sondern gelebte Praxis. Zudem sind wir als Teil des Kooperationsverbunds der HSP GRUPPE mit Kanzleien im gesamten Bundesgebiet vernetzt, bei denen Handwerker in der Mandatschaft ebenfalls eine wichtige Kerngruppe bilden. Daraus resultieren exzellente Branchenkenntnisse, die durch einen immerwährenden Austausch unter den Kanzleien ständig aufrechterhalten und ausgebaut wird.

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!

Close